Rostock-Laage: Trotz massivem Einbruch Passagierzahlen besser als erwartet

Rostock-Laage (nordPR-Mediendienst) – Die Passagierzahlen des Airports Rostock-Laage sind im zurückliegenden Jahr drastisch eingebrochen. Waren es im Rekordjahr 2018 noch 296.000 Passagiere, die auf dem Landes-Airport MV landeten oder starteten, so halbierte sich das Aufkommen in 2019 auf rund 148.000.
Immerhin liege diese Zahl aber um 3,5 Prozent höher als nach den Insolvenzen der Airlines „Germania“ und „bmi regional“ für 2019 vorausberechnet war, teilte die Flughafenleitung jetzt mit.
Dank der Übergangsfinanzierung durch das Land Mecklenburg-Vorpommern nach dem Insolvenz-Chaos vom letzten Winter müssen die Gesellschafter neben den geplanten Betriebsbeihilfen keine zusätzlichen Mittel aufbringen.
Flughafen-Gesellschafter sind die Kommunen Rostock und Laage sowie der Landkreis Rostock, die gemeinsam derzeit jährlich 1,8 Millionen Euro planmäßig investieren. Eine weitere Million Euro erhält der größte Flughafen in Mecklenburg-Vorpommern jährlich aus der Landeskasse.

Beim Passagieraufkommen im Verlustjahr entfallen etwa 36.000 Passagiere auf die Lufthansa-Linie von und nach München. Immerhin etwa 53.000 Passagiere steuerten als Ferienflieger Antalya, Mallorca und Hurghada an. Und immerhin mehr als 52.000 Kreuzfahrtpassagiere nutzten Rostock-Laage zur Anreise bzw. Abreise bei ihren jeweiligen Kreuzfahrt-Reisen via Warnemünde.

Aus Schaden gewissermaßen klug geworden, soll künftig nicht mehr nur allein auf das Fluggeschäft gesetzt werden.
Zum einen wolle man die eigenen Flächen deutlich besser vermarkten und sich als Technologiestandort profilieren. Angedacht werden Kooperationen mit Herstellern von Airport-Technologie. Zur Weiterentwicklung des Flughafens zum Luft- und Raumfahrtstandort erarbeite man derzeit eine Studie.
Zum anderen sind Investitionen auch in die Infrastruktur geplant, um Erträge aus Vermietung zu erziehlen. So sollen zwei Flugzeughallen mit einem Bürogebäude und einem dazugehörenden Vorfeld errichtet werden. In diesem Segment soll es dann künftig auch eine Flugzeugwartung geben.

Eine honorarfreie Übernahme der Meldung ist jederzeit möglich bei Nennung der Quelle „nordPR“
——————————————————————————————————————————
Plattdeutsche Musik, Bücher und Filme aus Mecklenburg-Vorpommern finden Sie bei TENNEMANN unter www.tennemann.com

Der Kalender für uns in Mecklenburg-Vorpommern 2020
TENNEMANN Verlag
ISBN 978-3-941452-72-5

Wortwörtlich: Gerd Kische / TENNEMANN Verlag, ISBN 978-3-941452-63-3

„Rute raus, der Spass beginnt 2020“: der Kalender zur Kult-TV-Show des NDR / TENNEMANN Verlag / ISBN 978-3-941452-70-1

Kaum zu glauben 7 – Wissen zum Weitersagen
TENNEMANN Verlag
ISBN 978-3-941452-71-8

Mötst di nich argern – Das große Rudolf Tarnow Hörbuch
TENNEMANN Musik- und Buchverlag
ISBN 978-3-941452-54-1

De Köksch ut Rosenow: Das Kochbuch Nr. 1 zur Kochschule ut „De oll Dörpschaul“ in Rosenow
TENNEMANN Verlag
ISBN 978-3-941452-53-4

Äten un Drinken
höllt Liew un Seel
tausam‘n / ISBN: 978-3-941452-61-9 / TENNEMANN Musik- und Buchverlag

Das weiße Schloss am Meer – Schloss Dwasieden in Sassnitz auf der Insel Rügen
TENNEMANN Verlag
ISBN 978-3-941452-59-6

VORSICHT LEIF Vol.7 / TENNEMANN Musik- und Buchverlag
ISBN 9783941452503

Kommentare sind geschlossen.