Witze Fußball

Hier finden Sie thematisch geordnet Witze, Sprüche, Döntjes & Verteller aus Mecklenburg-Vorpommern zum Thema Fußball:

Was ist der Unterschied zwischen einem Bankräuber und
einem Fußballstar? Der Bankräuber sagt: „Geld her, oder ich schieße!“
Der Fußballstar hingegen: „Geld her, oder ich schieße
nicht!“
(30.01.2015/07.09.2015/08.06.16)

In die Siegesfeier des Fussballvereins in Rostock platzt der Masseur mit der Nachricht: „Unser Mittelstürmer ist soeben Vater von Zwillingen geworden.“ Der Mannschaftskapitän ruft stolz aus: „Donnerwetter! Da ist ihm ja ein schöner Doppelpaß gelungen.“ In diesem Augenblick kommt der Trainer in die Kabine: „Moment! Vergessen wir nicht die exzellente Vorarbeit von unserem Libero!“

Zwei Fußball-Fans in Stralsund treffen sich. „Du, meine Frau will sich scheiden lassen, wenn ich weiterhin jedes Wochenende zum Fußballplatz gehe.“ – „Das ist aber sehr unangenehm.“ – „Ja, allerdings, sie wird mir sehr fehlen.“

Warum fährt der Mannschaftsbus von Borussia Mönchengladbach neuerdings über jede rote Ampel, die er kriegen kann? Die haben gehört, dass man damit wenigstens ein paar Punkte in Flensburg holen
kann.

Was ist der brutalste Sport der Welt?
Fußball. Da wird geköpft und geschossen!

Der Teufel besucht Petrus und fragt ihn, ob man nicht mal
ein Fußballspiel Himmel – Hölle machen könnte. Petrus hat dafür nur ein
Lächeln übrig: „Glaubt ihr, dass ihr auch nur die geringste Chance habt?
Sämtliche guten Fußballspieler sind im Himmel: Pele, Beckenbauer, Charlton,
Di Stefano, Müller, Maradona, Ronaldo…“ Der Teufel lächelt zurück:
„Aber wir haben die Schiedsrichter!“

Dialog im Arbeitsamt: „Wie viele Arbeitsstellen hatten Sie denn im letzten Jahr?“ – „5!“ – „Aha, Gelegenheitsarbeiter?“ – „Nein, Fußballtrainer!“

Der Mannschaftsarzt vom VfL Bochum zum Thema „Doping
im Fußball“: „Doping im Fußball bringt nix – das Zeug muß in die
Spieler!“

Warum soll der Stadionrasen von Borussia Mönchengladbach
einbetoniert werden? Damit das Spielniveau nicht noch tiefer sinken
kann!


Warum haben die Gladbacher Fußballer Fahrräder zu Weihnachten geschenkt bekommen? Damit sie schon mal rechtzeitig das Absteigen üben können!

Häßler, Littbarski und Thon gehen in eine Kneipe und bestellen sich beim Wirt: „Drei Kurze!“ Der entgegnet: „Das sehe ich, aber was wollt Ihr trinken?“

Wie lange dauert ein Fußballspiel zwischen Kolumbien und Jamaica? Keine Minute,  da die Kolumbianer die Linien schnupfen und die Jamaicaner das Gras rauchen.

Was sind 11 Nationalspieler hintereinander?
Ein Flaschenzug.
(14.10.2015)

Klinsmann steht im Himmel vor Petrus. Fragt der
erstaunt: „Sie hier? Wie haben Sie denn das Tor gefunden?“

Was unterscheidet einen Marienkäfer von Eintracht Frankfurt?
Der Marienkäfer hat entschieden mehr
Punkte!

Warum wird das Frankfurter Waldstadion jetzt überdacht?
Weil Glücksspiele unter freiem Himmel verboten sind!

Warum wurde Toni Polster vom Tierschutzverband
angezeigt?
Weil er 90 Minuten auf dem gleichen Regenwurm stand
.



Warum wollen nach einem Länderspiel alle das Trikot von
Andi Möller? Weil es das einzige ist, das nicht verschwitzt
ist.

Bayer Leverkusen hat eine neue Elektrowaage mit Computer. Carsten Ramelow steht als Erster drauf. Die Waage: „75 Kilo, optimal.“ Dann Bernd Schneider: „Drei Kilo zu leicht.“ Schließlich will auch Manager Reiner Calmund das gute neue Stück ausprobieren. Die Waage: „Bitte nicht in Gruppen auf die Waage stellen!“

Wie groß ist der perfekte Schiedsrichter? – 25 cm. Immer auf Ballhöhe.

„Wird im Himmel eigentlich Fussball gespielt ?“, fragt ein Fussballer den Pastor. „Darauf gibt es eine gute und eine schlechte Nachricht, mein Sohn“, sagt der Pastor. „Zuerst die gute Nachricht – Im Himmel kannst Du auf einem wunderschönen grünen Rasen Fussball spielen.“ „Und die schlechte ?“, fragt der Fussballer. „Du bist schon für das nächste Spiel aufgestellt.“

Der Lehrer: “ Fiete, kannst Du mir zwei berühmte Männer nennen, deren Namen mit ‚M‘ beginnen?“ Fiete: „Natürlich, Herr Lehrer, Maradona und Matthäus!“ Der Lehrer: „Ich dachte da eher an Michelangelo und Mozart.“ Fiete: „Kenn ich nicht! Spielen die Regionalliga?“

Zärtlich trägt der junge Ehemann in Rerik die Braut über die Türschwelle und schaut zu, wie sie sich auszieht und ins Bett legt. Dann sagt er: Du hast mich warten lassen, bis wir verheiratet sind, jetzt mußte warten bis die Fußballübertragung zu Ende ist.

Stefan versagt bei Susanne auf der ganzen Linie. Murmelt er zerknirscht: Komisch, auf dem Fußballplatz bin ich immer in Hochform. Gut, sagt sie, dann versuchen wir es morgen mal dort.



Während des Spiels fliegt plötzlich eine Flasche aufs Spielfeld. Schreit der Schiri: Was soll das ? – Ruft einer der Zuschauer: Damit sie nicht so alleine sind.

„Der Fußballer fragt den Schiedsrichter: „Wie heißt denn ihr Hund? “ „Ich habe keinen Hund… “ ! „Oh, das tut mir aber leid. Blind – und keinen Hund.“

Fußballtrainer zum Spieler: „Sie sind so engagiert. Mit ihrer breiten Brust sind sie genau der Richtige für unser Team.“ – „Ist es nicht wichtig, dass ich auch gut spielen kann?“ – „Nein Hauptsache, die Werbefläche ist groß genug!“

Mein Arzt hat mir geraten, das Fußballspielen aufzugeben.“ – „Hat er dich denn gründlich untersucht?“ – „Nein, er hat mich spielen sehen.“
(13.07.2015 / 07.09.2015)

Der Trainer nach einer verheerenden Niederlage: „Ich habe vor dem Spiel gesagt, ‚Spielt, wie Ihr noch nie gespielt habt‘ und nicht ‚Spielt, als ob Ihr noch nie gespielt habt‘!“

Was sagt Ottmar Hitzfeld, wenn Oliver Kahn auf den Platz rennt? „Der tut nichts, der will nur spielen!“

Zum nächsten Spiel der Nationalmannschaft kommt der Papst. Er reist immer dorthin, wo Not und Elend am größten sind.

„Haben Sie drei Sekunden Zeit?“ fragt ein Zuschauer den Schiedsrichter nach Spielschluß. Dieser nickt zustimmend. „Dann erzählen Sie mal alles, was Sie über Fußball wissen!“

Wie die Fifa mitteilte, wurden alle Schiedsrichter nochmals darauf hingewiesen, daß sich-in-die-eigene-Hose-greifen mit sofortigen Platzverweis wegen absichtlichem Handspiels zu bestrafen ist.

Am Stammtisch: „. . . sag mal, versteht Euer Trainer wirklich etwas vom Fußball?“ „Aber klar doch! Vor dem Spiel erklärt er uns, wie wir gewinnen können und nach dem Spiel analysiert er, warum wir verloren haben!!!“

Kommentare sind geschlossen.