Witze Krimi

Hier finden Sie thematisch geordnete Witze, Sprüche, Döntjes & Verteller aus Mecklenburg-Vorpommern zum Thema Krimi.

Gestern bei Amazon 6 Krimis bestellt.
Heute Angebote für Messer und Müllsäcke bekommen.
Die denken da echt mit!

Eine Frau sagt in der Buchhandlung zum Verkäufer: „Ich hätte gern einen besonders spannenden Krimi.“
„Dann nehmen Sie doch den hier. Da erfahren Sie erst auf der letzten Seite, dass der Gärtner alle umgebracht hat!“

Während des Chemie-Unterrichts schreibt der Lehrer eine Formel an die Tafel und sagt: „Wie Sie sehen, fehlt ein Elektron. Wo ist es?“
Schweigen in der Klasse.
„Wo ist das Elektron?“, fragt der Lehrer erneut.
Da ruft Fritzchen: „Niemand verlässt den Raum!“

Sagt die Oma zu Fritzchen: „Fritzchen, mach den Krimi aus. Du sollst dir nicht immer so brutales Zeug anschauen. Komm, ich erzähl dir das Märchen wo Hänsel und Gretel die Hexe im Ofen verbrennen.“

Der Ehemann isst mit Genuß das Pilzgericht: „Schatz, woher hast du das tolle Rezept?“
„Aus einem Krimi!“

Dieser Moment, wenn man in einem Laden nichts kauft, an der Kasse vorbeiläuft und sich denkt: „Jetzt bloß nicht kriminell aussehen!“

Sherlock Holmes und Dr. Watson zelten. Mitten in der Nacht wird Dr. Watson von Sherlock Holmes geweckt.
Holmes: „Was sehen Sie Dr. Watson?“
Watson: „Ich sehe Sterne am Himmel.“
Holmes: „Und was schlussfolgern Sie daraus?“
Watson: „Dass es im Universum sehr viele Planeten – und sicherlich intelligentes Leben gibt.“
Holmes: „Quatsch – man hat uns gerade das Zelt geklaut.

Wie heißt eigentlich das Zeug, mit dem die in den Krimis immer die Leichen auflösen?
Ich frage für einen ehemaligen Freund.

„Die Einbrecher haben Ihre Wohnung ausgeräumt während Sie sich darin befanden?“ wundert sich der Kriminalinspektor.
Darauf sagt der Mann: „Ja. Die Kerle waren so clever, den Fernseher stehen zu lassen.“

Wenn Chuck Norris einen Krimi schaut, stellt sich der Täter direkt am Anfang der Polizei.

Sag mal, wie geht es eigentlich dem Meier?“
„Hat gerade seine dritte Frau beerdigt!“
„Woran starb denn seine erste?“
„Pilzvergiftung!“

„Mein Gott, und die zweite?“
„Pilzvergiftung!“

„Mein Gott. Und die dritte? Die etwa auch an …?“
„Nein. Die hatte einen Schädelbruch.“
„Unfall?“
„Nein. Sie wollte keine Pilze essen!“

In einem Krimi kommt ein Junge zum Geigenunterricht. Er macht seinen Geigenkoffer auf, in dem ein Maschinengewehr liegt.
Meint der Junge: „Scheiße – jetzt steht mein Vater mit der Geige in der Bank!“

Ein Sträfling sitzt im Gefängnis. Einmal besucht ihn der Direktor und sagt: „Mir fällt auf, dass sie nie Besuch haben, haben sie denn keine Verwandten oder Bekannten?“
„Doch, aber die sind alle schon hier!“

Kommentare sind geschlossen.